Kipperfahrzeuge von F.X. Meiller.

F. X. Meiller Dreiseitenkipper aus Stahl sind extra robust und erstklassig verarbeitet. Die Transportlösungen unseres Partners für Auf- und Ausbaulösungen sind daher besonders belastbar – wie es sich für einen soliden Bauarbeiter gehört.

Dreiseitenkipper von F. X. Meiller im Detail.

Hier finden Sie weitere wichtige Ausstattungsdetails von unserem Aufbaupartner F. X. Meiller in der Übersicht.

Stahl-DreiseitenkipperzGG (t)Radstand (mm)Kipperinnenmaße (L x B x H in mm)Kippergewicht (kg)
Fahrerhaus3,53.250ca. 2.800 x 2.100 x 350ca. 550
3,53.665ca. 3.400 x 2.100 x 350ca. 625
5,03.665ca. 3.600 x 2.100 x 350ca. 665
Doppelkabine3,53.665ca. 2.600 x 2.100 x 350ca. 530
5,03.665ca. 2.800 x 2.100 x 350ca. 575
Halteketten.

Über Halteketten lässt sich jede Bordwand ausstellen. So entsteht eine Schüttschurre, die Schüttgut vom Fahrzeug wegleitet.

Hydro-Elektro-Aggregat.

Ein geräuscharmes Hydro-Elektro-Aggregat kippt die Ladefläche nach drei Seiten.

Fernsteuerbare Kippfunktion.

Die Kippfunktion bedienen Sie bequem und einfach vom Cockpit aus.

Abklappbare Seitenwände.

Die Seitenwände sind vollständig abklappbar.

Pendelbare Rückwand.

Zusätzlich ist die Rückwand pendelbar.

Verstärkungs-Hilfrahmen.
  • Zwei Längsträger, vorderer und hinterer Kippträger
  • Heck-Versteifungselemente, Pressentraverse, eingebaute Hydraulik
  • Teleskopzylinder mit elektrischer Abstellung im Kugelfuß
  • Hydro-Elektro-Aggregat, Rohrleitungen und Verschraubungen
  • Fahrgestell-Befestigungsteile, Kotflügel
Stahl-Kippbrücke.
  • Kippbrückenunterbau
  • Zwei Längsträger mit eng aneinanderliegenden Quertraversen
  • Bodenblech aufgeschweißt, mit Zurrmulden und Pressenkopftraverse mit Kugelpfanne
  • Vorderer und hinterer Kippausleger, seitliche Schüttleisten, Stirnträger und hinterer Brückenabschluss
  • Sicherheitsstütze, Sicherheitsseile, geschraubte Stirnwand (450 mm hoch)
  • Stirnstützen und Haltegriffe, Seitenwände abklappbar, einschließlich aller erforderlichen Beschlagteile
  • Rückwand pendelnd und abklappbar mit handbetätigtem Klauenverschluss
  • Anschlag-Puffer, Ketten für Bordwandhalterung, Aufstiegsleiter
  • Geräuschdämpfung an den seitlichen unteren Gelenkbändern, Steckstifte gegen diagonales Stecken abgesichert

Weitere optionale Ausstattungsdetails.

Entdecken Sie weitere optionale Ausstattungsdetails von unserem Aufbaupartner F. X. Meiller.

Stabiles Ablagegestell.

Die Kippfahrzeuge von Meiller haben bis zu 7,5 m² Ladefläche. Praktisch: Das stabile Ablagegestell an der Fahrerhaus-Rückwand. Es bietet Werkzeugen sicheren Halt.
Verstellbar, gesteckt hinter Fahrerhaus, inklusive Werkzeughalter. Nicht in Verbindung mit Stirnwanderhöhung.

Stirnwanderhöhung.

Auf 700 mm

Abweiser.

Für Kugelkopfkupplung, zum Schutz der hinteren Bordwand

Warnstreifen.

Zum Aufkleben an der hinteren Außenwand des Kippers

Staukasten.

Rechts unter Kippbrücke, inklusive Werkzeughalter